RHEINGOLDMEDAILLE “Worms 2015”

Rheingold2015mitBox2_1000px

Detailinformationen

Die Rheingoldmedaille mit dem Motiv “Worms” (2015) wird in einer limitierten Auflage von maximal 999 Stück geprägt. Das Gewicht beträgt 1/4 Feinunze.

Für die Herstellung dieser Medaille wurde ausschließlich natürliches Rheingold verwendet, das einen Goldgehalt von ca. 94,6% besitzt. Der Gehalt unterliegt natürlichen Schwankungen von etwa +- 2%. Der restliche Metallanteil von etwa 5% besteht aus Silber. Auch dieses ist natürlicher Bestandteil des Rheingoldes, so wie es im Rhein gewaschen werden kann.

Die Medaille befindet sich geschützt in einer Münzkapsel (lässt sich öffnen) und wird in einer edlen Holzschatulle geliefert. Zudem enthält die Schatulle eine weitere Kapsel, in dem sich ein authentisches Flussgold-Mineralkonzentrat mit zahlreichen Naturgoldflittern befindet. Ein derartiges Konzentrat kann man nach sehr angestrengtem Goldwaschen im Rhein gewinnen. Es stellt eine Vorstufe der Medaillenherstellung dar. Auch dieses Mineral-Goldkonzentrat befindet sich in einer zugänglichen Kapsel.

Medaille:

Feingehalt: ca. 946 (unterliegt natürlichen Schwankungen +-2%)
Gewicht: 1/4 Feinunze
Durchmesser: 23 mm
Holzbox (LxBxH): 14,7×9,5×3,6 cm

Preis: EUR 599,00 (inkl. 19% MwSt.)
Versandkosten: 5,99 Euro (inkl. 19% MwSt.)
Vorrätig

Bestellung

Füllen Sie bitte das Kontaktformular aus, um uns Ihr Interesse und Ihre Wunschstückzahl mitzuteilen. Die Lieferung erfolgt dann vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Mit dem Absenden der Daten kommt noch keine Bestellung zustande. Diese wird erst bei der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen und nach Zusendung der Verkaufsunterlagen und der Überweisungsdaten ausgelöst.

Bestelldaten

 

Verifizierung